Behandlungen ()

Arthrose Schultereckgelenk / Acromio-Clavicular-(AC-)Gelenk

Die schwere Abnützung (Arthrose) des Gelenks zwischen Schulterblatt und Schlüsselbein (Schultereckgelenk) ist relativ häufig, aber nicht immer schmerzhaft. Kommt es zu Beschwerden, sind es oft umschriebene Schmerzen um das Gelenk allenfalls mit Ausstrahlung Richtung Hals.

Therapie
Nicht-operativ mit lokalen Entzündungshemmern (Salben, Pflaster), Physiotherapie. Bei Beschwerdepersistenz kann eine Kortisonspritze ins Gelenk helfen. Zuletzt ist auch ein arthroskopischer (minimal-invasiver)Eingriff sehr erfolgsversprechend. Die abgenützten Gelenkflächen werden entfernt, woraus eine Vergrösserung des Gelenkspalts resultiert.

Nachbehandlung nach OP
​Spitalaufenthalt ca. 2 — 3 Tage. Physiotherapie während ca. 4 — 8 Wochen. Armschlaufe zur Schonung und zum Komfort. Arbeitsunfähigkeit 6 — 10 Wochen.